Stiftung Bürgermut

openTransfer #Patenschaften ist ein Programm der Stiftung Bürgermut zur Unterstützung von Patenschafts- und Mentoringinitiativen. In den Jahren 2017 und 2018 wurden vor allem Projekte unterstützt, die im Bereich Patenschaften, Mentoring- und Tandembeziehungen mit Geflüchteten in den ostdeutschen Bundesländern aktiv sind. Seit 2019 konzentriert openTransfer #Patenschaften sich nicht mehr auf Projekte für Geflüchtete, sondern schafft Angebote für alle Patenschafts- und Mentoringprojekte bundesweit. Im Fokus steht hierbei vor allem die Stärkung von Kooperationen und Netzwerken. Geplant sind unter anderem Barcamps, Webinare, eine regelmäßige Digitale Sprechstunde, Studienreisen sowie Publikationen.

Die Stiftung Bürgermut fördert Wissenstransfersysteme zur Verbreitung sozialer Innovationen. Bürgerschaftliches Engagement soll bekannter gemacht und innovative Projekte beim Wachstum unterstützt werden.