AWO Bundesverband e.V.

Die Arbeiterwohlfahrt wurde 1919 gegründet und gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. In der AWO wird das Programm 2020 bundesweit mit insgesamt 5.600 Patenschaften an 35 Standorten umgesetzt. Es beteiligen sich kleine vom ehrenamtlichen Engagement getragene Ortsvereine ebenso wie Freiwilligenagenturen, Migrationsfachdienste und andere Einrichtungen. Die AWO sieht im Patenschaftsprogramm eine Chance zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements und des gesellschaftlichen Zusammenhalts vor Ort. Gesucht werden engagierte Menschen, die Geflüchtete, Kinder- und Jugendliche, Senior*innen und andere benachteiligte Menschen in ihrem Alltag begleiten und ihre gesellschaftliche Teilhabe fördern wollen.